Sprachen

Projekty członków komisji

Prof. Dr. Joachim Bahlcke

  • Projekt "Schlesische Geschichte"
  • Projekt "Religiöse Erinnerungsorte in Ostmitteleuropa"
  • Projekt "Adel in Schlesien"
  • Projekt "Geschichte Oberschlesiens"
  • Projekt "Erinnerung - Identität - Traditionsstiftung: Historisch-kritische Edition der Tagebücher von Rudolf von Stillfried-Alcántara"
  • Projekt "Edition des Reistagebuchs von Friedrich Lucae (1644-1708)"
  • Międzynarodowa konferencja specjalistyczna w Legnicy (Polska) (27.-30.06.2013)
     

Dr. Markus Bauer

  • Wystawa „Schlesien nach 1945 – Wege und Wandlungen einer europäischen Region"
  • Wystawa „Adel in Schlesien“ 2014
  • Wystawa „Schlesische Erinnerungsorte“
     

Prof. Dr. Peter Baumgart

  • Życie Friedricha Wilhelma von Haugwitz (1702-1765)

Dr. Brigitte Bönisch-Brednich

  •  "Schlesische Flüchtlinge und politische Exilanten in Neuseeland und Ostaustralien"
     

PD Dr. Jörg Deventer

  • Projekt „Die Nostitz. Eine Fallstudie zu Herrschaft, Kultur und Selbstrepräsentation katholischer Adelseliten in den böhmischen Kronländern (ca. 1560-1720)“ (Monografia)
  • Projekt „Rekatholisierung aus der Nähe. Das Protokoll der kaiserlichen Reformationskommission in den schlesischen Fürstentümern Schweidnitz und Jauer 1653/54“ (Edycja)
     

Dr. Eva-Maria Dickhaut

  • Breslauer Leichenpredigten im DFG-Projekt AEDit Frühe Neuzeit

 

 Prof. Dr. Peter Herde

  •  Włoskie akta do referendum na Górnym Śląsku
     

Dr. Michael Hirschfeld

  • "Staat und Katholische Kirche im Kaiserreich (1871-1918)"
  • "Kirche, Politik und Gesellschaft in der Grafschaft Glatz im 19. und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts"
  • "Kirchliche Integration der Heimatvertriebenen in Nordwestdeutschland 1945-1965"
     

 Dr. Guido Hitze

  • Uroczystość kooperacyjna „Die deutsch-polnische Grenze im 20. Jahrhundert – vom Schlagbaum zur Brücke“ 22./23.10.2012 w Düsseldorf
     

Dr. Dr. h.c. Winfried Irgang

  • Dokumentacja średniowiecznych „Hedwigstexten“ poza Śląskiem
     

Dr. hab. Tomasz Jurek

  • Przygotowanie 4. tomu "Landbuch der Fürstentümer Schweidnitz-Jauer für die Jahre 1407-1419"
  • Edycja dokumentów (m.in. dotąd nieznane dokumenty odpustów ze Śląska)
  • Historia Średniowiecza Polski
     

Dr. Karen Lambrecht

  • Publikacja: Johann Ignaz von Felbiger (1724-1788). Kritische Edition seines Briefwechsels. Böhlau
  • "Kommunikation und Kulturtransfer - der katholische Schulreformer Johann Ignaz von Felbiger." Böhlau
     

Prof. Dr. Dr. h.c. Rudolf Lenz

  • Projekty restauracyjne na Śląsku. Kooperacja z Universytetem Wrocławskim i Urzędem Ochrony Zabytków we Wrocławiu
     

Dr. Klaus Lindner

  • "Sagan/Zagan" w "Historisch-topgraphischen Atlas schlesischer Städte"
  • Felix Fürst Lichnowsky (1814-1848)
     

 Dr. Christian Lotz

  •  „Die anspruchsvollen Karten. Polnische, ost- und westdeutsche Auslandsrepräsentationen und der Streit um die Oder-Neiße-Grenze, 1945–1972“

Dr. Andrzej Michalczyk

  • Leksykon mitów, symboli i bohaterów Górnego
  • Górnośląski okręg przemysłowy w XIX i XX wieku
     

Dr. Helmut Neubach

  • "Tagebuch des Reichstagspräsidenten Franz Graf von Ballestrem (1834-1910)"
  • "Kleine Geschichte Schlesiens"
     

Dr. Dieter Pohl

  • Bibliografia Hrabstwa Kłodzkiego
  • Kultura und historia Hrabstwa Kłodzkiego
  • Kłodzki zakon augustianów
     

Dr. Rüdiger Ritter

  •  „Der Konflikt um Oberschlesien nach dem Ersten Weltkrieg. Eine Quellenedition“
  • „Benjamin Bilse. Ein schlesischer Dirigent und Musiker als Mittler zwischen den Kulturen in Europa“ (in Zusammenarbeit mit der Benjamin-Bilse-Gesellschaft e.V., Detmold)
     

Dr. hab. Stanisław Rosik

  • Koordynacja projektu: Radices Silesiae – Silesiacae radices. Schlesien: Land, Leute, memoria und die Herausbildung der sozialen Bindungen und der Identitäten (bis zum Ende des achtzehnten Jahrhunderts)
  • Współpraca w międzynarodowym projekcie: Cuius Regio. An analysis of the cohesive and disruptive forces destining the attachment of groups of persons to and the cohesion within regions as a historical phenomenon
     

PD Dr. Andreas Rüther

  • „Novelle nostre plantacioni“. Handlungsmacht, Wissensvorrat und Möglichkeitssinn der Herrschaftsträger während Kolonisation und Landesausbau zwischen Adria und Baltikum von 1150 bis 1250
     

Dr. Christian-Erdmann Schott

  • "Die Diskussion um das nationale Gedenken nach den Freiheitskriegen in Schle­sien"
  • "Die Reformierten in Schlesien"
     

Prof. Dr. Walter Sperling

  • "Deutschland und die deutsche Frage in Schulatlanten"
  • Nazwy geograficzne na Śląsku
     

Dr. Beate Störtkuhl

  • "Architektur der Moderne in Breslau und in Schlesien in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts"
     
     

Prof. Dr. Thomas Wünsch

  • Szlachta śląska w XX wieku